Frage / antwort

   Kontraktionen

  • Herzproblemen und tragen eines Herzschrittmachers
  • hohem Blutdruck
  • Schwangerschaft 
  • nach Operationen (Wartefrist 1.5 Monate)
  • während der Menstruation
  • bei Muttermalen  
  • Verbrennungsnarben
  • Zuckerkrankheit
  • Chemotherapie (Wartezeit nach der Therapie 6 Monate)

Wo liegt der Unterschied zum Nano-Brow und Microblading?

Wenn man sich über das Thema Microblading informiert, kommt einem in Verbindung damit immer häufiger auch der Begriff "Nano-Brow" zu Ohren. Nanoblading ist die weiterentwickelte Form von Microblading, die sich lediglich durch die Verwendung eines noch feineren Bladesunterscheidet. Das sorgt für ein schnelleres Abheilen, geringeres Schmerzempfinden während der Behandlung und eine feinere Härchenzeichnung als bei der Verwendung von Micro-Blades.