NANO-BROW

Nano-Brow – präzise Anwendung mit Natürlichkeit!

Viele Frauen empfinden das tägliche Augenbrauen Schminken als nervig – zumal das Ergebnis nicht jeden Tag gleich gut ausfällt. Sie wünschen sich geschwungene Augenbrauen, die von morgens bis abends perfekt aussehen.

 

Doch leider ist nicht jeder von Natur aus mit solchen Brauen gesegnet.

Zum Glück gibt es moderne Technologien im Kosmetiksektor, die aus jeder Augenbraue ein Symbol von Ästhetik machen,

 Nano-Brow, Permanent Make-Up.

DIE NEUE NANO-Brow Technik

Mit der Nano-Brow-Nadel und der revolutioniertesten Technologie in der Mikropigmentierung kann ich Haarstriche erzeugen, die die gleichen 3D-Effekte wie Microblading  bieten, jedoch mit einer feineren Nadel, ohne dass das Verwischen der Striche verstärkt oder befürchtet wird. Die Nano-Brow Technik ist eine dauerhaftere Option (Permanent Make-Up), die bis zu 3 Jahre länger halten kann als Microblading ohne regelmässig eine aufftischung.

 

BEHANDLUNGSKOSTEN

 

Nano-Brow 580.- ca.  2 St. 30 Min.  Erste Kontrolltermin innerhalb 4 Wochen im Preis inbegriffen.

Ohne Nachkontrolle 380.-

 

  • Auffrischung innerhalb ersten Jahr  180.-
  • Auffrischung nach 1 Jahr 280.-

 

Nano-Brow Härchentechnik + Powder  kombiniert  280.- ca.  2 St.  

Ohne Nachkontrolle.

  • Auffrischung innerhalb ersten Jahr  180.-
  • Auffrischung nach 1 Jahr 280.-

 

 Augenbrauen Soft Powder-Technik 250.- ca.  2 St

Ohne Nachkontrolle.

 


VORHER / NACHHER


WIE BEREITE ICH MICH VOR?

  • Zwei Tage vor der Behandlung können Sie die oberflächigen, trockenen und abgestorbenen Hautschichten mittels einem Peeling entfernen lassen. So wird Ihre Haut im Bereich der Augenbrauen geglättet und erfrischt und somit optimal für die Nanoblading Behandlung vorbereitet.
  • Tragen Sie einen Tag vor der Behandlung bitte keine ölhaltigen Produkte mehr auf die Augenbrauen auf.
  • Trinken Sie 24St. vorher keine Blutverdünner (Aspirin, Marcumar), keinen Alkohol und 4-5 St. vorher keinen Kaffee.

FRAGE / ANTWORT

Wo liegt der Unterschied zum Nano-Brow und Microblading?

Wenn man sich über das Thema Microblading informiert, kommt einem in Verbindung damit immer häufiger auch der Begriff "Nano-Brow" zu Ohren.

 

Nano-Brow ist die weiterentwickelte Form von Microblading, die sich lediglich durch die Verwendung eines noch feineren Nadel (0.18 mm) dünn unterscheidet

 

Video von Emil ilhamoglu Grand Master Phi Academy 

Nanoblading soll das neue Microblading sein. 

Obwohl das Endergebnis dasselbe ist, gibt es einige Unterschiede. Vergleichen wir die Behandlungen:

  • WERKZEUG  - Nano - Brow verwendet ein feineres Nadel und eine Pigmentier-Gäret wodurch die Behandlung präziser und schmerzfreier wird. 
  • PRÄZISION - Nano - Brow ist aufgrund des verwendeten Werkzeugs präziser.
  • SCHMERZ   - Nano - Brow ist etwas weniger unangenehm als Microblading, weil es weniger Verletzungen der Haut verursacht.
  • HEILUNG - Nano-Brauen heilen schneller als Microblading Brauen.
  • DAUER - Nano - Brauen halten länger als Microblading Augenbrauen . 
  • PREIS Nano - Brow sind 100.- teurer als Microblading.
  • ENDERGEBNIS - Nano-Brauen sehen etwas natürlicher aus, obwohl es keinen großen Unterschied im endgültigen Resultat gibt.

   Kontraindikationen

  • Herzproblemen und tragen eines Herzschrittmachers
  • hohem Blutdruck
  • Schwangerschaft 
  • nach Operationen (Wartefrist 1.5 Monate)
  • während der Menstruation
  • bei Muttermalen  
  • Verbrennungsnarben
  • Zuckerkrankheit
  • Chemotherapie (Wartezeit nach der Therapie 6 Monate)