Wimpernverlängerung


Wimpernverlängerungen und Verdichtungen werden immer beliebter! Lange schöne Wimpern betonen die Augen und werden zu einem echten Blickfang im warsten Sinne des Wortes.

 

WIE BEREITE ICH MICH AUF EINE WIMPERNVERLÄNGERUNG VOR?

  • Keine Wimperntusche benutzen.
  • Die Wimpern vorher nicht mit einer Wimpernzange formen.
  • Die Augen mit mildem, wasserbasierendem Reinigungsmittel gänzlich säubern.
  • Keine ölhaltigen Cremes benutzen.
  • Kontaktlinsen entfernen.
  • Beim Auffüllen von Fremdarbeiten wird der Preis zusätzlich noch 30.- mehr kosten. 

Haltbarkeit: unendlich bei Nachfüllen alle 3-4 Wochen, dauert: 30 bis 90 min.


PREISE

30% Rabatt auf alle Sets bei Maria Rascenco bis 31.09.2020

Neues Set MEGAVOLUMEN und Verdichtung

10D Technik  ca. 2h  280.-

 

Es werden 5 bis 10 Seidenwimpern-Extensions, Durchmesser 0,03 mm, 005 mm an die Naturwimper befestigt.

  • Refill: 30 Minuten                                           80.-
  • Refill: 60 Minuten                                           150.-
  • Refill: extra Volumen 90Minuten       200.-

 

Neues Set Volumen und Verdichtung

3D-5D Technik   ca. 2h  250.- 

Es werden 3 bis 5 Seidenwimpern-Extension, Durchmesser: 0,07mm  an die Naturwimper befestigt.

  • Refill: 30 Minuten                                           80.-
  • Refill: 60 Minuten                                          150.-
  • Refill: extra Volumen 90Minuten       200.-

 

Neues Set Hybrid Volumen

Mischwimpern-Technik   ca. 2h 250.- 

 

Kombination aus der Einzelwimpern-Technik und 3D Wimpern.

  • Refill: 30 Minuten                                  70.-
  • Refill: 60 Minuten                                  125.- 
  • Refill: extra Volumen 90Minuten     175.-

 

 

Neues Set Einzelwimpern-Technik 

1:1 Technik ca 2h 230.-

 

Es wird 1 Seidenwimpern, Durchmesser: 0,15mm auf eine echte Wimpern befestigt..  

  • Refill: 30 Minuten                                   50.-
  • Refill: 60 Minuten                                 100.-
  • Refill: extra Volumen 90Minuten       150.-

 

 

Neues Set

Natürliche Wimpern-Effekt 90 Min  190.-

Seidenwimpern  0,15mm.

  • Refill: 30 Minuten                 50.- 
 

Entfernen der künstlichen Wimpern 45.- 

Beim Auffüllen von Fremdarbeiten wird der Preis zusätzlich noch CHF 30 mehr kosten. 



Optionen während Wimpernverlängerung

Augenbrauen: 

Färben 15.-

Formen 15.-

 

 


Pflegehinweise zu Ihrer Wimpernverlängerung

  • Innerhalb der ersten 42 Std. den Kontakt mit Wasser vermeiden.
  • Kein Sauna-Besuch in den ersten 42 Std.
  • Vorsicht mit ihrer Heimkosmetik. Ölhaltige Reiniger und Cremes, im Sommer  z.B. Sonnencreme's und Öle, sollten nicht direkt auf die Wimpern aufgetragen werden. 
  • Vermeiden sie übermässiges Reiben der Augen, um die Wimpern Extensions nicht zu beschädigen.
  • Nach Möglichkeit keine Mascara benutzen.
  • Wenn Sie einen Mascara benutzen, dann nur wasserlösliche Produkte.
  • Zupfen und spielen mit den Wimpern vermeiden.
  • Keine Wimpernzange benutzen.
  • In den ersten 48 Std. kein Wimpernwachstum Serum auftragen.
  • Schlafe auf dem Rücken! In der Nacht werden die Wimpern durch ständiges Berühren von Bettdecke und Kopfkissen stark strapaziert. Wer auf dem Rücken schläft, schont die Wimpernextensions.

 

HÄUFIGE FEHLER BEI DER WIMPERNVERLÄNGERUNG

Bei der Wimpernverlängerung wird direkt am Auge der Kundin gearbeitet. Es ist daher extrem wichtig absolut sauber und vorsichtig zu arbeiten. Auf keinen fall dürfen die eigenen Wimpern beschädigt oder überfordert werden da sie sonst im schlimmsten Fall ausfallen können und nur sehr langsam nachwachsen!

Folgende Fehler sehe ich leider immer wieder:

  • Verwendung von zu dicken und schweren Wimpern: Die eigene Wimper ist überfordert, die Wimpern sehen schnell unnatürlich aus, die Wimpernextensions fallen nach kurzer Zeit aus - im schlimmsten Fall auch die eigenen!
  • Verkleben mehrer nebeneinander liegender Wimpern:  Die eigenen Wimpern können ausfallen, die Wurzel wird dadurch beschädigt. Die natürlichen Wimpern werden immer kürzer und teilweise krumm und schief erscheinen.
  • Verkleben der Wimpern mit dem Augenlid: Unbehagen bzw. Schmerzen, die eigenen Wimpern können ausfallen, Entzündung des Augenlids durch den Wimpernkleber.